Damit wir unseren fachlichen Anspruch erfüllen können, strukturieren wir die Erwartungen, Bedingungen und sonstige Informationen. Daraus entwickeln wir die Ziele und Strategien gemeinsam mit unserem Auftraggeber und den Projektbeteiligten. Die Zielplanung beginnt mit der Beratung bei der Grundstücksauswahl und der Finanzierung. Sie umfasst die baurechtlichen Voraussetzungen und definiert die Kosten, Termine und die Qualitäten. Die Zielplanung folgt der wirtschaftlichen Nutzung und Langlebigkeit des Gebäudes.
Wir denken vorausschauend. Die Einbindung des Bauwerks in die nachbarschaftliche Umgebung, die ausgewogene Gestaltung, die Instandhaltung und Wartung sind selbstverständliche Grundlagen unserer Planung. So beachten wir auch die Recyclingfähigkeit der Baustoffe. Wir schlagen Materialien aus nachwachsenden Rohstoffen vor.