Wir teilen gern unser Wissen mit Ihnen! Seit mehr als 25 Jahren bilden wir mit großer Leidenschaft und mit besten Resultaten zum Beruf des Bauzeichners im Architekturbüro aus. Unsere Auszubildenden stellen regelmäßig Klassen- und Landesbeste der Abschlussjahrgänge.

Wir freuen uns mit unseren Auszubildenden über diese großartigen Leistungen.

Als Basis für Ihre dreijährige Lehre im Architekturbüro Gröpper haben Sie ein gutes Abitur oder die Fachhochschulreife vorzuweisen und bringen sicheren Instinkt für Farbe, Formen und Proportionen mit. Gleichermaßen erwarten wir Grundlagenkenntnisse in der EDV.

Vor Beginn Ihrer Ausbildung laden wir Sie zu einem zweitägigen Praktikum zum gegenseitigen Kennenlernen ein.

Während Ihrer Lehrzeit vermitteln wir Ihnen umfassend, was für Sie in Ihrem künftigen Tätigkeitsfeld wichtig ist. Dazu gehören:

• Selbstständiges Arbeiten
• Strukturierte Arbeitsweise
• CAD-Schulungen intern und extern
• Praktika im Ausbildungszentrum für handwerkliche Berufe
• Büroorganisation
• Baustellenbesuche
• Bauanträge, Aufmaße und die Eingabe in CAD
• Unterschiedliche Schwerpunkte wie Gewerbebau, Industriebau und Wohnungsbau
• Modellbau

Erleben Sie mit, wie sich Entwürfe und Rahmendaten der Architekten in ein Bauprojekt und später in einen vollendeten Bau verwandeln! Bei einem guten Ausbildungsabschluss übernehmen wir Sie gern in unser Team. Entscheiden Sie sich nach Ihrer Ausbildung für ein weiterführendes Studium, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, studiumbegleitend weiter bei uns zu arbeiten.