BOCKHOLDT GEBÄUDEDIENSTE KG

Niederlassung Reinigungsunternehmen Bockholdt, 2013, Lübeck

Für die Bockholdt KG, einem der größten Arbeitgeber in Schleswig-Holstein, wurden zwischen 2008 und 2012 zwei Niederlassungen, eine in der Hansestadt Lübeck und eine weitere in Hamburg gebaut.

In der Lübecker Gutenbergstraße 10 gab es bereits ein Bestandsgebäude aus den 1990er Jahren, dem ein Büro-Neubau sowie ein weiterer Neubau mit Schulungsräumen, Magazin und Bereichen für Kundenveranstaltungen hinzugefügt wurden. Ein Verbindungsbauwerk mit zentralem Empfang führt Alt- und Neubau zu einem geschlossenen Komplex zusammen. Das Gebäude ist nach den Kriterien der Nachhaltigkeit und als Effizienzhaus in Holzrahmenbauweise geplant und errichtet.

Auch die Niederlassung in der Elbmetropole wurde in Holzrahmenbauweise als Effizienzhaus geplant. Durch weitgehende elementierte Vorfertigung konnte das Gebäude nach extrem kurzer und wirtschaftlicher Bauzeit übergeben werden. Den Unternehmensgrundsätzen des Reinigungs- und Gebäudedienstleisters folgend, sind für den gesamten Bau recyclingfähige und schadstofffreie Materialien verwendet worden.
In Zusammenarbeit mit einer Innenarchitektin sind Büros, Sozialräume sowie ein von Tageslicht durchfluteter Aufenthaltsraum geplant und ausgestattet worden. Die Aufteilung und die Auswahl der Farben vermitteln allen Bereichen ein großzügiges aber auch behagliches Erscheinungsbild.

Die Außenanlagen auf dem Gelände beider Standorte sind sehr ansprechend gestaltet. Sie werden im Sommer von den Mitarbeitern als Pausenbereiche sowie für Kundenveranstaltungen genutzt.