O. Jylhä Logistik GmbH

Niederlassungsgebäude O. Jylhä Logistik GmbH, Lübeck

Für das Grundstück an der Lübecker Kohlenmühle 3 wurde ein puristisches Speditionsgebäude im Corporate Design der Jylhä Oy Helsinki entworfen. Die deutsche Niederlassung des finnischen Transporteurs hat es jedoch in sich: In der Umschlaghalle befinden sich Kühllager für Lebensmittel und Blumen. An fünf Rampentoren können gleichzeitig LKW ent- und beladen werden. Büros- und Sozialräume für die Mitarbeiter wurden eingerichtet. Für die LKW-Fahrer sind gemütliche Aufenthalts- Schlaf- und Duschräume entstanden. Und wie kann es in einer finnischen Spedition nicht anders sein? Eine Sauna für die Trucker durfte natürlich nicht fehlen!

Die Fassade des Gebäudes besteht aus einer Stahlbetonskelett-Konstruktion aus 3-Schicht-Wandelementen mit einer Oberfläche in „Nordisch Weiß“.
Die Baubesprechungen mit einem Dolmetscher fanden nur einmal im Monat vor Ort statt, sodass die Bauherren nicht zu häufig den Aufwand betreiben mussten aus Helsinki anzureisen. Im Rahmen dieser Abstimmungsgespräche konnten alle technischen und kaufmännischen Aspekte geklärt werden. Die Realisierung erfolgte durch einen Generalunternehmer. Von unserem Büro wurde die Projektsteuerung geleistet und vor Ort die Bauherrn-Aufgaben wahrgenommen.