Trave Hertzweg

Aktuell-Mehrfamilienhäuser Trave Hertzweg, Lübeck

Fünf neue Mehrfamilienhäuser mit insgesamt 112 Wohnungen entstehen bis zum Jahr 2020 im Lübecker Hertzweg. Die künftigen Wohnungen werden zwei bis vier Zimmer und Wohnflächen zwischen 47 und 85 Quadratmetern haben.

Im ersten Bauabschnitt wurden zunächst zwei Bestandsgebäude abgebrochen. Die Häuser vier und fünf befinden sich im Rohbau. Sie werden bis zum Jahresende 2018 fertiggestellt sein.
Im Anschluss daran werden die Mieter der verbliebenen Gebäude in diese Häuser umziehen. Die neuen Wohnungen sind zur Hälfte frei und teils im ersten und zweiten Förderungsweg finanziert.
Die neu gestalteten Wohnungen wurden von der Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen Schleswig Holstein zertifiziert.
Die ARGE SH begleitet und berät Bauvorhaben, deren technische Qualität und Energiestandards hohen definierten Anforderungen entsprechen müssen. Das Zertifikat wird nach der Qualitätsüberprüfung geförderter Bauten im Auftrag des Landes Schleswig-Holstein sowie nach Abnahme der technischen und energetischen Standards vergeben.

Die beiden letzten Mietshäuser aus den 50er Jahren werden ab Anfang 2019 abgerissen. Baubeginn für den zweiten Bauabschnitt wird im zweiten Quartal 2019 sein. Die Häuser eins bis drei sind im Jahr 2020 einzugsbereit.

Nach der Fertigstellung der Gebäude erfolgt die umfangreiche ansprechende gärtnerische Gestaltung der Außenanlagen.